Betreuungsbüro am Federsee
Systemische Familientherapie


Systemische Familientherapie

Ziele der Systemischen Familientherapie sind, die Autonomie und den Selbstwert jeder einzelnen Person bzw. jeden Familienmitglieds zu stärken, sowie den Zusammenhalt untereinander zu festigen, die Kommunikation, den Austausch und Beziehungsmuster zu verändern.

Zielgruppen: In der Systemischen Familientherapie kann sowohl mit dem gesamten System, als auch mit Teilsystemen und Einzelpersonen gearbeitet werden. Die Familientherapie wendet sich dementsprechend an Familien, Paare, Gruppen, Organisationen und andere soziale Systeme.

Im Beratungsbereich werden hauptsächlich, Generationskonflikte, Ablösungsproblematik, Entscheidungsprozesse, Trennungsphasen und andere persönlich Konflikte gelöst.

“Viele Probleme können schon in der Anfangsphase behoben werden”.